Ein ganz besonderes Konzert wird am Sonntag, den 1. September 2019 um 17.00 Uhr in der Schlosskirche Westerburg stattfinden. Der norwegische Ausnahmemusiker Gjermund Larsen präsentiert mit seinem Trio eine gefühlvolle und ruhige Musik zwischen Klassik, dezentem Jazz und Volksliedern seiner skandinavischen Heimat.

Zurücklehnen und ein Stück Musik genießen.

Am 28. Juli wird in der Evangelischen Kirchengemeinde die Feier der Goldenen Konfirmation für die Konfirmanden des Jahrgangs 1969 stattfinden.

„Leinen los!“ heißt es am Mittwoch, dem 24. Juli, wenn der beliebte Schiffsausflug der Evangelischen Kirchengemeinde Westerburg auf dem Kalender steht. Ziel des Halbtagesausfluges ist diesmal das wunderschöne Lahntal.

Am Mittwoch, dem 12. Juni steht ein interessanter Halbtagsausflug auf dem Programm:  nach einem Abstecher auf den Feldberg werden wir das malerische Taunus-Städtchen Idstein besuchen und dort im Rahmen einer Stadtführung auch die traditionsreiche Evangelische Stadtkirche kennenlernen.

Nach dem Abschluss der Vorkonfirmandenzeit hat für die Konfirmanden nun die Konfirmandenzeit begonnen. „Worauf du bauen kannst“ – so hieß das Thema des Einführungsgottesdienstes für die Konfirmanden aus dem Johannes-Bezirk.

Festliches Kirchenkonzert mit Astrid Harzbecker

Es erklingen bekannte Werke der Kirchenmusik, der Klassik und gern gehörte Volksweisen. Die studierte Sängerin Astrid Harzbecker wird bei Ihrem Konzert in der Schlosskirche Westerburg begleitet von Konzertpianist und Organist Hans-Jürgen Schmidt.

Freuen Sie sich u.a. auf Lieder wie: "Ich bete an die Macht der Liebe", "Ave Maria" von Franz Schubert, "Ave Verum", von Mozart "Jesu, meine Freude" und vieles mehr.

Karten sind im Vorverkauf für 17€ erhältlich bei:  ev. Pfarrbüro, Buhhandlung Logo, Bäckerei Seekatz, Blumentreff Westerburg und an der Abendkasse für 19 €.

Die Kinder sind total aus dem Häuschen: in der Evangelischen Kita in Westerburg ein neuer Wasserspielplatz gebaut worden. Mit dem neuen naturnahen Wasserspielplatz einsteht in unser Kita ein Ort, an dem Kinder ihre Freude an taktilen Erfahrungen voll ausleben dürfen.