Allianzgebetswoche

„Als Pilger und Fremde unterwegs“ – lautet das Thema der Allianzgebetswoche im Januar 2018. Die einzelnen Gebetstreffen werden gemeinsam von der Ev. Kirchengemeinde Westerburg, der Ev. Gemeinde Hilserberg und der FEG Westerburg gestaltet.

Weiterlesen …

Geburtstag der Kirchenfenster

60 Jahre sind sie nun alt geworden – die wunderschönen Kirchenfenster im Chorraum der Westerburger Schlosskirche. Im Silvestergottesdienst wurden die Geburtstagskinder angemessen gewürdigt.

Weiterlesen …

Weihnachtsgottesdienste

Ausgesprochen gut besucht waren auch in diesem Jahr wieder die Weihnachtsgottesdienste in unseren Gemeinden. Hunderte von Menschen aus allen Altersschichten strömten in die Gotteshäuser, um die Botschaft von der Geburt des Gottessohns zu erleben.

Weiterlesen …

Lebendiger Adventskalender in Gemünden

Auch in diesem Jahr beteiligen sich neben den Kirchengemeinden die Gemündener Vereine sowie Privatpersonen und Familien am Lebendigen Adventskalender. Bei Kerzenschein treffen wir uns zu Geschichten und Liedern zum Advent. Glühwein und Plätzchen gehören auch dazu. Herzliche Einladung!

Weihnachtskrippe in der Schlosskirche

Mit leuchtenden Kinderaugen wurde sie wieder in der Schlosskirche begrüßt:  die wunderschöne Weihnachtskrippe, die auch in diesem Jahr wieder die Advents- und Weihnachtszeit in Westerburg bereichert.

Weiterlesen …

Auftritt der Kindertagesstätte

Einen Super-Auftritt konnten die Kinder und Erzieherinnen der Evangelischen Kindertagesstätte Westerburg auf die Bühne des Pfefferkuchenmarktes zaubern. Passend zum Reformationsjubiläum führten die Kinder ein Spielstück zum Leben Martin Luthers auf.

Weiterlesen …

Frechblech in der Stiftskirche

Am Samstag vor dem ersten Advent, dem 02.12.2017 lädt FRECHBLECH – das Soloquintett des Evangelischen Dekanates Selters – um 19.00 Uhr gemeinsam mit dem Organisten Martin Löw herzlich in die Evangelische Stiftskirche Gemünden zu einem musikalischen Gottesdienst ein.

Weiterlesen …

Klaus Hoffmann in der Schlosskirche

Zu einer besonderen musikalischen Lesung hatte die Evangelische Kirchengemeinde Westerburg in Kooperation mit der Volkshochschule Westerburg und der Evangelischen Erwachsenenbildung am 25. November in die Schlosskirche eingeladen.  Klaus Hoffmann - einer der bekanntesten deutschen Sänger und Liedermacher gastierte mit seinem Programm „„Als wenn es gar nichts wär – Aus meinem Leben“ in Westerburg.

Weiterlesen …