Kirchengemeinde in zwei Ländern

Die Evangelische Kirchengemeinde Willmenrod umfasst die Evangelischen in 8 Orten: Willmenrod, Gershasen und Sainscheid (beide Ortsteile der Stadt Westerburg), Guckheim, Weltersburg und Girkenroth sowie Wilsenroth und Langendernbach, die schon in Hessen liegen.

Durchs Gemeindegebiet führen viele Straßen und Wanderwege, die die Menschen zueinander und in Bewegung bringen. Als Stationen am Weg wollen unsere Kirchen Orte sein, in denen Menschen zur Ruhe und zur Besinnung kommen, aber auch Orte, an denen sie wichtige Momente ihres Lebens feiern können. In Langendernbach ist die Kirche an der Mainzer Straße zu Gottesdiensten, in Willmenrod in der Sommerzeit das ganze Wochenende für Besucher geöffnet. Ein Hinweis auf dem Wanderparkplatz am Friedhof zeigt die „Offene Kirche“ an.

Das Martin-Luther-Haus auf dem Kirchberg in Willmenrod ist wochentags Treffpunkt für Alte und Junge, für Tanzende und Singende, Lesende und Lernende, Denkende und Spielende.